Über GNUnet

Was ist GNUnet?

GNUnet ist ein alternativer Netzwerk-Stack zum Erstellen sicherer, dezentraler und datenschutzkonformer verteilter Anwendungen. Unser Ziel ist es, den bisherigen unsicheren Internet-Protokollstapel zu ersetzen. Ausgehend von einer Anwendung für sichere Dateiveröffentlichungen ist GNUnet gewachsen und schließt nun verschiedenste grundlegende Protokollkomponenten und Anwendungen ein, die sich in Richtung eines GNU Internets entwickeln.

Die tatsächliche Nutzung und damit die sozialen Anforderungen an ein globales Netzwerk unterscheiden sich heute stark von den Zielen von 1970. Während das Internet weiterhin sehr geeignet für eine militärische Nutzung bleibt, in der die Netzwerkausrüstung durch eine Kommandohierarchie und wo erforderlich isoliert vom Rest der Welt betrieben wird, ist der Zustand weniger angemessen für die zivile Gesellschaft.

Aufgrund spezifisch gewählten grundlegenden Designelementen des Internet kann der Internetverkehr von feindlichen Routern im Netzwerk fehlgeleitet, abgefangen, zensiert und manipuliert werden. Und tatsächlich hat sich das moderne Internet zu dem Punkt entwickelt, von dem Matthew Green sagt: "das Netzwerk ist feindlich".

Wir glauben, dass liberale Gesellschaften eine Netzwerkarchitektur benötigen, die das antiautoritäre dezentrale Peer-to-Peer-Paradigma und kryptografische Protokolle zur Wahrung der Privatsphäre verwendet. Das Ziel des GNUnet Projektes ist es, eine freie Software zur Verwirklichung dieses Ideals bereitzustellen.

Insbesondere versucht GNUnet die nachstehende Strukturprinzipien zu befolgen, und zwar in absteigender Bedeutung:

  1. GNUnet muss als Freie Software gestaltet werden.
  2. GNUnet muss den Umfang der offengelegten personenbezogenen Daten so gering wie möglich halten.
  3. GNUnet muss vollständig verteilt und widerstandsfähig gegenüber Angriffen von außen und sowie betrügerische oder skrupellose Akteure sein.
  4. GNUnet muss selbstorganisierend und nicht von Administratoren oder zentraler Infrastruktur abhängig sein.
  5. GNUnet muss dem Nutzer Informationen über zu vertrauenden weiteren Teilnehmern beim Aufbau einer privaten Kommunikation bereitstellen.
  6. GNUnet muss offen und aufnahmefähig für neue Mitglieder (Peers) sein.
  7. GNUnet muss eine breite Vielzahl von Anwendungen und Geräten unterstützen.
  8. GNUnet muss eine Abschottungssystematik verwenden, um vertrauliche Informationen zu schützen.
  9. Die GNUnet-Architektur muss effizienten Ressourcenverbrauch ermöglichen.
  10. GNUnet muss Anreize für Beteiligte bieten, mehr Ressourcen beizutragen, als sie verbrauchen.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Handbuch, insbesondere im Kapitel über "Kerngedanken", in dem die grundlegenden Konzepte von GNUnet erläutert werden:

Weitere Ressourcen

Es gibt zahlreiche weitere Resources, um GNUnet kennenzulernen, zusätzlich zu dem Handbuch, beispielsweise die Bibliography mit Artikeln über die verschiedenen Ebenen, viele videos oder ein kurzes Glossar.

Du bist bist herzlich aufgefordert, dich in den Austausch einzubringen, GNUnet zu installieren, es zu benutzen und auf vielfältige Art und Weise beizutragen und mitzumachen.

Bitte denke daran, daß dieses Projekt sich (trotz seines Alters) noch immer in einer frühen alpha-Phase bzgl. der Software befindet– es ist keine leichte Aufgaben, das ganze Internet neu zu schreiben!

Aktuelle Finanzierung

  • Wir erhalten Mittel von der Internet-Finanzierungslinie Next Generation von NLnet, um das GNU Namenssystem-Protokoll auf eine Weise zu dokumentieren und zu implementieren, die für den IETF-Standardisierungsprozess geeignet ist.
    NLnet Foundation
    NLnet logo

  • Dieses Projekt erhielt eine Förderung durch das Horizon 2020 Forschungs- und Innovationsprogramm der Europäischen Union im Rahmen der NGI_Trust Zuwendungsvereinbarung Nr. 646573. Das Projekt hat die Integration von re.claimID mit dem GNU Taler Zahlungssystem in einen gemeinsamen Piloten zum Ziel, um die praktische Durchführbarkeit und die Vorzüge von Systemen, die den Datenschutz verbessern, für Nutzer und kommerzielle Dienstleistungsanbieter zu demonstrieren.
    GEANT NGI TRUST
    NGI TRUST logo


Wir sind dankbar für das kostenlose Hosting, das von folgenden Organisationen angeboten wird:

Frühere Finanzierung

Wir sind den folgenden Organisatzionen sehr dankbar für ihre frühere Unterstützung: