GNUnet Systemarchitektur

Grundlagen

GNUnet basiert auf einer verteilten Hashtabelle (R5N), einem SCTP ähnlichen ende-zu-ende verschlüsselter Nachrichtenübertragung (CADET), einer Public-Key-Infrastruktur (GNS) und einem erweiterbaren Transportsystem (TRANSPORT).
Öffentliche Schlüssel werden als Addressen für selbstorganizierte decentralizierte Routingalgorithmen benutzt. Diese Komponenten ersetzen das traditionelle Internet (TCP/IP).

Sicherheit

GNUnet is implemented using a multi-process architecture. Each subsystem runs as a separate process, providing fault-isolation and enabling tight permissions to be granted to each subsystem. Naturally, the implementation is a GNU package, and will always remain free software.